PRANAYAMA - Atmaswarupa.com
Logo05

PRANAYAMA

Pranayama wird im Allgemeinen “Kontrolle des Atems” genannt. Die Kontrolle des unruhigen Atemrhythmus und das bewusste Atmen beruhigt schnell und spürbar den Geist, die Gedanken und die Sinne. Dazu gehören unterschiedliche Methoden, mit denen die kosmische Energie und Lebenskraft durch den Körper fließt u dadurch Sinne und Geist energetisiert. Der Atem wird dabei nicht unterdrückt, sondern nur willentlich gesteuert. Dadurch dehnen wir unsere eigene Lebensenergie über ihre gewöhnlichen Grenzen hinaus und weiten sie und dehnen sie aus. Pranayama ist eine wichtige ayurvedische Übung, die die Heilung auf allen Ebenen fördert.

Nach oben scrollen